Herzlich willkommen

english
deutsch

Wetterfeste Hängematten

Wetterfeste hängematten

 


Die verschiedenen Arten von wetterfesten Hängematten

Für alle, die vor allem in ihrer Hängematte im Garten relaxen wollen, sind Hängematten aus Kunstfasern oder Kunstfaser-/Baumwollgemischen eine echte Alternative zur klassischen, reinen Baumwolle. Größter Vorteil: Sie brauchen die Hängematte nicht vor jedem Regenguß rein zu holen. Die dabei von den Herstellern verwendeten Stoffe sind sehr unterschiedlich. Manche Hersteller wie die Firma Lola und Amazonas verwenden ein Gemisch aus Baumwolle und Kunstfaser im Verhältnis 60-65 % Kunstfaser und 30 - 35 % Baumwolle. Diese Hängematten sind sehr wetterfest, um jedoch absolut sicher zu gehen sollten Sie ein Modell aus 100 % synthetischem Material wie Duracord, HamacTex®, Olefin Fasern oder Jobekcord nehmen. Die Hängematten kann man draußen hängen lassen, selbst wenn es regnet, oder die Sonne brennt, denn die Hängematten bestehen aus einem Material, das sehr wetterfest ist, kaum ausbleicht und auch nach wiederholtem Nasswerden extrem reißfest bleibt. Dazu sind sie kuschelig weich wie reine Baumwolle! Diese Hängematten können den ganzen Sommer draußen hängem lassen. Sie werden Ihre Hängematte viel öfter im Garten nutzen, da sie ja immer bereit steht.

Wetterfeste Tuchhängematten:
Hier finden Sie alle Tuchhängematten aus wetterfesten Materialien. Die Hersteller verwenden unterschiedliche speziell für die wetterfeste Eigenschaft entwickelte Stoffe. Die Modelle von La Siesta sind aus HamacTex®. Dieses Material ist eine Textilinnovation aus dem Hause La Siesta, dass den vielseitigen Anforderungen an Hängematten gerecht wird. Hängematten und Hängesessel aus HamacTex® sind lichtecht, waschecht, schimmelresistent und schnell trocknend und können somit den ganzen Sommer über draußen bleiben. Gleichwohl ist HamacTex® der Baumwolle im "look and feel" zum Verwechseln ähnlich. Die Firma Amazonas verwendet für ihre wetterfesten Modelle Elltex®. Das Material Elltex® bestehend aus 65 % Kunstfaser und 35 % Baumwolle ist ein spezielles Polyester-Baumwollgemisch, das wetterfest ist, kaum ausbleicht und auch nach wiederholtem Nasswerden reißfest bleibt. Die Firma Lola verwendet Lola AllWeatherTex. Diese Hängematten sind aus leichtem Gewebe (60% Polyester/ 40% Baumwolle) hergestellt und haben eine äußerst angenehme Beschaffenheit. Der Stoff ist angenehm weich, und fühlt sich an wie Baumwolle.
Die Matten trocknen schnell, zudem ist das Gewebe sehr reißfest. Deshalb können Sie die Matten ohne Bedenken längere Zeit Sonne, Regen und Wind aussetzen. Die Firma Jobek verwendet JobekCord. JobekCord ist eine synthetische Faser die, dank ihres Aussehens und ihrer sanften Oberfläche, auch die stärksten Kritiker für eine Naturfaser halten würden. Absolut wetterfest sind die Hängematten aus Duracord von Hatteras Hammocks und Pawleys Island. Duracord ist eine synthetische Faser. Duracord ist weich wie Baumwolle und hat eine äußerst angenehme Beschaffenheit, die kein anderer Outdoor Stoff aufweisen kann. Er ist einfach und schnell mit Schonwaschmittel zu reinigen. DuraCord® ist UV-beständig und farbecht, auch lange Sonnenbestrahlung bleicht die kräftigen DuraCord® Farben nicht aus. Mit nur 0,01% Wasseraufnahme weist DuraCord® Gewebe Wasser ab und trocknet schnell. Durch seine nicht absorbierenden Eigenschaften widersteht DuraCord® Verschmutzungen. DuraCord® ist schimmelresistent, da es mit antimikrobischen Blockern hergestellt wird. Es ist ein sehr leichtes Gewebe, mit sehr hoher Festigkeit.


Wetterfeste Stabhängematten:
Hier finden Sie wetterfeste Stabhängematten. Die Stoffe sind die selben wie bei den Tuchhängematten. Die Spreizstäbe werden aus unterschiedlichen Hölzern wie Buche, Eiche, oder FSC zertifiziertem Holz hergestellt. Die Länge der Spreizstäbe reicht von 80 cm bis 160 cm.

Wetterfeste Reisehängematten:
Die Reisehängematten werden aus wetterfester Fallschirmseide hergestellt. Wenn Sie mit leichtem Gepäck reisen aber immer noch eine komfortable Nacht haben möchten, ist eine Hängematte aus Fallschirmseide genau das richtige. Diese ultraleichten Hängematten wiegen gerade einmal ca 300g und sind sehr bequem. Eine Hängematte aus Fallschirmseide schützt Sie auch vor Wind, Regen, Insekten und kleinen Reptilien. Diese Hängematten schmiegen sich eng an den Körper und können notfalls auch als kleines Zelt verwendet werden.

Wetterfeste Seil-Netzhängematten von Pawleys Island und Hatteras Hammocks USA
Die großen Seil-Netzhängematten von Pawleys Island und Hatteras Hammocks USA werden aus Duracord oder Polyester hergestellt. Duracord ist eine synthetische Faser. Duracord ist weich wie Baumwolle und hat eine äußerst angenehme Beschaffenheit, die kein anderer Outdoor Stoff aufweisen kann. Er ist einfach und schnell mit Schonwaschmittel zu reinigen. DuraCord® ist UV-beständig und farbecht, auch lange Sonnenbestrahlung bleicht die kräftigen DuraCord® Farben nicht aus. Mit nur 0,01% Wasseraufnahme weist DuraCord® Gewebe Wasser ab und trocknet schnell. Durch seine nicht absorbierenden Eigenschaften widersteht DuraCord® Verschmutzungen. DuraCord® ist schimmelresistent, da es mit antimikrobischen Blockern hergestellt wird. Es ist ein sehr leichtes Gewebe, mit sehr hoher Festigkeit. Bei diesen Stabhängematten handelt es sich um die beste Qualität die heute auf dem Markt ist. Die klassische Seil Hängematte wird aus dreifach geflochtener Baumwolle hergestellt, die in massivem Eichenholz Spreizstangen mündet. Wenn Sie eine Hatteras Hammocks oder Pawlay Island Hammocks Hängematte kaufen können Sie sicher sein, das sie die beste Qualität bekommen. Eine genauer Beschribung dieser sehr exclusiven Stabhängematten können Sie hier ersehen.

Catalog view options

28 Artikel

pro Seite
Loading...