Warum zappeln Babys mehr in einer Hängematte als in ihrem Kinderbett

Babyhängematten.Info

Infos rund um die Babyhängematte
BabyhängemattenBabyhängematte Yayita La Siesta

Warum zappeln Babys mehr in einer Hängematte als in ihrem Kinderbett

Es ist ganz normal, dass Babysitten eine Babyhängematte sich viel mehr im Schlaf bewegen und zappeln, als wenn sie in einem Kinderbett oder Gitterbett schlafen würden. Die Babys haben deshalb jedoch nicht den Drang nach mehr Bewegungsfreiheit. Diese Bewegung wird ausgelöst durch den Druckpunkt der durch die Hängematte ausgelöst wird. Wie schon während der Schwangerschaft ist bewegen und zappeln Bestandteil des Muskeltrainings und der körperlichen Entwicklung des Babys. Manche glauben sogar das ihre Babys in der Hängematte schneller wachsen als als Babys die in einem normalen Kinderbett schlafen gelegt werden. Dies ist durchaus nachvollziehbar denn ihr Baby schläft in einer Hängematte besser unzufriedener und dadurch auch länger was gut für dessen Entwicklung ist.